Konzept: Lizenzen


Technische Umsetzung:

Das Softwaresystem "Die neue Quadrillenschule" startet nach der Installation ohne Lizenzschlüssel. Der als Textdatei "licence.lic" ausgeführte Lizenzschlüssel enthält folgende Informationen:
Im Menü des Desktop finden Sie das Werkzeug Lizenzverwaltung, mit dem Sie eine Lizenz installieren, sowie die Informationen des vorhandenen Schlüssels auslesen können. Die Lizenzschlüssel dürfen nicht weitergegeben werden und sind daher immer personalisiert.

Kaufmännische Umsetzung:

Generell erwerben Sie mit unseren Lizenzen stets ein Nutzungsrecht für bestimmte Module der Software. Dieses wird generell persönlich ausgestellt und ist ohne Genehmigung des Rechteinhabers nicht übertragbar.

Das Nutzungsrechts beinhaltet alle etwaigen Bugfixes, Updates und auch Erweiterungen des Moduls für 1 Jahr nach Auslieferung der Lizenz. Auch eMail-Support wird während dieser Zeit geleistet.

Danach darf die Software auf jeden Fall weiter verwendet werden, auch die Updatemöglichkeit wird bis zur Ablösung der aktuellen durch einen wesentlichen Versionswechsel bestehen bleiben. Auch werden wir uns Mühe geben, Ihre eMails nach dieser Frist rasch und kompetent zu bearbeiten.

Die technische Umsetzung macht es möglich, dass Lizenzschlüssel an andere Personen weitergegeben oder auch manipuliert werden kann. Dies ist ausdrücklich verboten, und ich werde solches Verhalten stets zur Anzeige bringen. Falls Sie im Besitz einer solchen, sog. "Raubkopie" sind, so wenden Sie sich bitte sofort an mich um die Sache zu klären.

Weitere Hinweise


Die neue Quadrillenschule Benötigte Lizenz: keine
Hilfesystem/Konzepte/Lizenzen
2005,2006 Andreas Zottmann